Bewerbung bis: 23.06.2024

Werkstudent/ Garderobier*in im Besucherservice (m/w/d)

Theater Aachen

Das Theater Aachen wird unter der Bezeichnung Stadttheater und Musikdirektion Aachen als Eigenbetrieb der Stadt Aachen in Form eines Drei-Sparten-Theaters geführt. Der Theaterbetrieb verfügt über drei Spielstätten: Großes Haus, Kammer und Mörgens. Für Sinfoniekonzerte steht das städtische Kongresszentrum Eurogress zur Verfügung.

Zur Unterstützung unseres kulturell und künstlerisch geprägten Betriebs suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Werkstudent / Garderobier*in im Besucherservice (m/w/d)

Die jeweiligen Arbeitszeiten werden unter Beachtung der betrieblichen Erfordernisse mit dem/der Vorgesetzten abgestimmt.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Betreuung der Gäste
  • Einlass und Platzanweisung
  • Garderobendienst
  • Vorbereitung des Saals
  • Durchführen von Aufräumarbeiten
  • für ausführliche und tiefergehende Informationen zum Aufgabengebiet steht Ihnen der zuständige Chefportier, Ingo Jacobs-Bannwarth, (siehe Kontakt) zur Verfügung

Das bringen Sie mit:

  • Gute Kenntnisse im Servicebereich
  • gute Deutschkenntnisse
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Belastbarkeit auch in stressigen Situationen
  • Selbständiges, strukturiertes und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Einsatzfreude, Freundlichkeit und ein gutes Gespür im Umgang mit Gästen
  • Bereitschaft zu überwiegend theaterüblichen Arbeitszeiten (abends, Wochenende, Feiertage sowie Schichtdienst)
  • Freude und Begeisterung für die Arbeit am Theater

Wünschenswert

  • Berufserfahrung, bevorzugt am Theater
  • Gute Englischkenntnisse

Das bieten wir

  • Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit, in einem freundlichen und aufgeschlossenen Team
  • Angemessene Vergütung nach TVöD zzgl. Zuschläge für arbeiten an Wochenenden, Feiertagen, Nachtarbeit
  • Arbeiten bei der zweitgrößten Arbeitgeberin der Region mit rund 6.000 Beschäftigten
  • respektvolle und faire Arbeitsbedingungen
  • Vereinbarkeit von Beruf, Studium und Familie
  • Jobticket für den ÖPNV
  • Zusatzversorgung zur betrieblichen Altersvorsorge für Beschäftigte
  • einen Urlaubsanspruch von 36 Tagen im Kalenderjahr bei einer 6-Tage-Woche

Fragen zum Aufgabengebiet beantwortet Ihnen gerne Herr Ingo Jacobs, E-Mail: ingo.jacobs@mail.aachen.de. Bei Fragen arbeits- und tarifrechtlicher Art wenden Sie sich bitte an Frau Raza Balic, Tel. 0241/ 4784-444

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Ihren vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen – vorzugsweise per Email an theaterpersonal@mail.aachen.de oder postalisch an Theater Aachen, Frau Raza Balic – persönlich – , Hubertusstr. 2-6, 52064 Aachen.

Bitte beachten Sie hierzu die Hinweise zur sicheren Datenübermittlung bei der Stadt Aachen.
Wir machen vorsorglich darauf aufmerksam, dass Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden können. Sofern Sie dies wünschen, bitten wir um Übersendung eines ausreichend frankierten Rückumschlages.

Wir möchten darauf hinweisen, dass wir die Reisekosten für Vorstellungsgespräche nicht erstatten.

Anhänge