Bewerbung bis: jederzeit

Pädago­gische Fach­kraft „Native Speaker (Englisch)“ (m/w/d)

im Fachbereich Kinder, Jugend und Schule

Die Stadt Aachen betreibt derzeit 57 Tageseinrichtungen für Kinder, die über das gesamte Stadtgebiet verteilt sind und Kinder ab Geburt bis zu einem Alter von 6 Jahren betreuen.

Seit dem 01.08.2009 gibt es eine internationale englischsprachige Kindergartengruppe für Kinder im Alter von 3 Jahren bis zur Einschulung in der insgesamt viergruppigen Tageseinrichtung für Kinder, Mariabrunnstraße in Aachen.

Die konzeptionelle Umsetzung wird durch die Immersionsmethode gewährleistet. Das erzieherische Ziel einer immersiven Kindertagestätte ist, dass die Kinder entdecken, dass man sich die Welt in mehreren Sprachen erobern kann. Dies gelingt umso besser, wenn der Umgang mit der Sprache authentisch ist und tatsächlich bei allen Anlässen verwendet wird nach dem Prinzip: „one person – one language“.

Im Fachbereich Kinder, Jugend und Schule ist in der Abteilung „Kita und Tagespflege“ (FB 45/200) zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Funktion der pädagogischen Fachkraft – Native Speaker (Englisch) (m/w/d) in Vollzeit dauerhaft zu besetzen.

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Begleitung und Förderung der Kinder in ihrer Gesamtentwicklung
  • Verantwortliches Planen und Durchführen der pädagogischen Arbeit in der Gruppe in enger Zusammenarbeit mit den „deutschsprachigen“ Kollegen/Kolleginnen gemäß dem Kinderbildungsgesetz
  • Umsetzung der Immersionsmethode
  • Mitverantwortung und Gestaltung der Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Mitverantwortung bei der Anleitung von Praktikanten
  • Darstellung der Einrichtung/Gruppe in der Öffentlichkeit

Das bringen Sie mit

  • Sie weisen einen Berufsabschluss als staatlich anerkannte/r Erzieher*in, staatlich anerkannte/r Heilpädagoge/Heilpädagogin oder staatlich anerkannte/r Heilerziehungspfleger*in auf
    oder Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium mit dem inhaltlichen Gegenstand der Kindheitspädagogik oder dem inhaltlichen Gegenstand der Sozialen Arbeit mit staatlicher Anerkennung
    oder Sie verfügen über vergleichbare Qualifikationen.
  • Sie sind englische/r Muttersprachler*in oder verfügen über langjährige alltagspraktische Spracherfahrungen (z.B. durch einen Auslandsaufenthalt).
  • Sie haben Freude an der Arbeit mit Kindern im Vorschulalter.
  • Sie zeichnen sich durch eine hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Belastbarkeit aus.
  • Sie weisen eine ausgeprägte Sozialkompetenz, sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit auf.

Die Besetzung der Funktion mit Teilzeitkräften ist mit der Maßgabe möglich, dass durch die Stelleninhaber*innen eine ganztägige Besetzung während der Öffnungszeiten sichergestellt ist. Die jeweiligen Arbeitszeiten für Teilzeitkräfte sind daher in Abstimmung mit der Abteilungsleitung der Abteilung Kita und Tagespflege zu regeln.

Anhänge