Bewerbung bis: 07.06.2019

Bühnen­hand­werker*in (m/w/d)

"mit abgeschlossener Ausbildung als Schlosser, Schreiner, Elektriker oder Maler" im Theater Aachen

Theater Aachen sucht zum 01.09.2019 eine/n Bühnenhandwerker*in (männlich/weiblich/divers) mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung in einem handwerklichen Beruf als Schlosser, Schreiner, Elektriker oder Maler.

Das Theater Aachen wird unter der Bezeichnung Stadttheater und Musikdirektion Aachen als Quasi-Eigenbetrieb der Stadt Aachen in Form eines Drei-Sparten-Theaters geführt. Der Theaterbetrieb verfügt über drei Spielstätten: Großes Haus (bis zu 870 Plätze je nach Bestuhlung), Kammerspiele (165 Plätze) und Mörgens (99 Plätze). Daneben wird das Foyer mit max. 150 Plätzen z. B. für kammermusikalische Aufführungen genutzt.

Wir brauchen Sie für die bühnentechnische Proben- und Vorstellungsbetreuung an unserem Haus. Der Einsatz erfolgt in sämtlichen Sparten (Oper, Schauspiel, Ballett und Musical) und auf allen Bühnen des Theaterbetriebes.

Dies sind Ihre Aufgaben

  • fach- und termingerechter Auf-, Um- und Abbau von Proben- und
  • Vorstellungsdekorationen, deren Reparatur und Transport
  • Wartung und Reparatur von bühnentechnischen Anlagen
  • Tätigkeiten in anderen Bühnengewerken zur Veranstaltungsabsicherung
  • Bei Bedarf werden Sie auch in den Theaterwerkstätten eingesetzt.

Was wir uns von Ihnen wünschen

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem o.g. handwerklichen Beruf
  • Interesse am Theater- und Veranstaltungsbetrieb und Verständnis für dessen Besonderheiten
  • Bereitschaft zu unregelmäßigen Arbeitszeiten, auch an Sonn- und Feiertagen
  • körperliche Belastbarkeit
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit
  • verantwortungsvolles, selbstständiges Arbeiten
  • Ein Führerschein der Klasse CE wäre wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich.

Die Arbeitsbedingungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst­ (TVöD).  Eine Besetzung des Aufgabengebietes mit Teilzeitkräften ist möglich unter der Maßgabe, dass eine ganztägige Besetzung gewährleistet ist.

Anhänge