Bewerbung bis: 29.01.2021

Abteilungsleitung „Kaufmännisches Gebäudemanagement“ (m/w/d)

Gebäudemanagement der Stadt Aachen

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist in der Abteilung „Kaufmännisches Gebäudemanagement“ die Stelle der Abteilungsleitung (m/w/d) in Vollzeit auf Dauer zu besetzen.

Die „Kaufmännische Abteilung“ besteht aus folgenden Teams mit insgesamt ca. 20 Mitarbeiter*innen:

– Rechnungswesen, Arbeitsgruppe Betriebskosten
– Mieten und Pachten, Raumplanung

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Konzeptionelle Weiterentwicklung von Wirtschaftsplänen und Jahresabschlüssen, Wirtschaftlichkeitsanalysen, Folgekostenberechnungen, Abweichungsanalysen, steuerungsrelevanten Kennzahlen, Berichtswesen und Bauinvestitions-Controlling, Portfoliomanagement und die Vorbereitung von immobilienwirtschaftlichen Entscheidungen
  • Weiterentwicklung vorhandener Planungs- und Steuerungsinstrumente
  • Koordination in übergreifenden betriebswirtschaftlichen Fragestellungen
  • Unterstützung der Betriebsleitung und der übrigen Fachabteilungen bei der Beurteilung von Wirtschaftlichkeitsfragen, der Erarbeitung von betrieblichen Entscheidungsgrundlagen und Empfehlungen für Vorstand und Politik
  • Vernetzung der betrieblichen Aktivitäten und der Zusammenführung wesentlicher steuerungsrelevanter Informationen
  • Initiierung und Koordination der Entwicklung und Fortschreibung von Standards, Leitfäden und Richtlinien zu den Themen Wirtschaftlichkeit im Zusammenhang mit den Aufgaben einer kommunalen Gebäudewirtschaft
  • Vertretung des Gebäudemanagements im Rahmen des interkommunalen Erfahrungsaustauschs, im Kontakt zu Prüfungsinstanzen und in unterschiedlichen Gremien

Das bringen Sie mit

  • Ein mit Mastergrad (oder gleichwertigem Abschluss) abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Hochschulstudium; alternativ: ein Studium der Verwaltungswissenschaften, vorzugsweise mit dem Schwerpunkt Betriebswirtschaftslehre
  • eine Laufbahnbefähigung der Laufbahngruppe 2, 2. Einstiegsamt für den allgemeinen Verwaltungsdienst in einer Besoldungsgruppe ab A 13 h.D. ÜBesG NRW oder
  • alternativ eine Laufbahnbefähigung der Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt für den allgemeinen Verwaltungsdienst, mit mehrjähriger Berufserfahrung ab der Besoldungsgruppe A 12 g.D. ÜBesG NRW mit Bereitschaft, die Qualifikation für das 2. Einstiegsamt verpflichtend durch die Teilnahme an einer Qualifikationsmaßnahme (modulare Qualifizierung) zu erwerben. In diesem Fall erfolgt bis zum erfolgreichen Abschluss der Qualifizierungsmaßnahme eine Besoldung nach A 13 Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Öffentlichen Verwaltung, vorzugsweise im Bereich des Immobilienmanagements
  • Umfassende betriebswirtschaftliche Kenntnisse in Theorie und Praxis
  • Führungserfahrung ist wünschenswert
  • SAP-Kenntnisse für den kaufmännischen Bereich sind wünschenswert
  • Vertiefte Anwenderkenntnisse der Standardsoftware (z.B. Microsoft Office)
  • Strategisches Denkvermögen, hohe analytische und konzeptionelle Fähigkeiten und die Bereitschaft zum interdisziplinären Denken
  • Identifikation mit den Aufgaben einer kommunalen Gebäudewirtschaft sowie mit der Rolle und Vorbildfunktion einer Führungskraft
  • Fähigkeit, bei unterschiedlichen Interessenslagen Lösungen herbeizuführen
  • Hohe Einsatzbereitschaft und persönliche Integrität

Das bieten wir

  • Arbeiten bei der zweitgrößten Arbeitgeberin der Region
  • Verantwortung und Raum zur Mitgestaltung
  • respektvolle und faire Arbeitsbedingungen
  • Fort- und Weiterbildungen zur beruflichen und persönlichen Entwicklung
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Gleitzeit und flexible Arbeitszeitmodelle
  • Jobticket für den ÖPNV
  • eine innovative Fahrzeugflotte
  • Zusatzversorgung zur betrieblichen Altersvorsorge

Eine Besetzung der Stelle mit Teilzeitkräften ist möglich unter der Maßgabe, dass eine ganztägige Besetzung gewährleistet ist.

Der Auswahlprozess zur Besetzung der ausgeschriebenen Funktion setzt sich zusammen aus einer Vorauswahl nach formellen und fachlichen Kriterien und einem sich anschließenden Auswahlverfahren.

Anhänge

Bitte bewerben Sie sich online.

In Ausnahmefällen können Sie Ihre Bewerbung postalisch einreichen:
Gebäudemanagement der Stadt Aachen, Personal und Organisation E 26/21.3 – z.H. Frau Kun-Dahmen, 52058 Aachen