Bewerbung bis: 02.03.2020

Mitarbeiter*in „Organisationsentwicklung“ (m/w/d)

im Aachener Stadtbetrieb

Im Aachener Stadtbetrieb ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Geschäftsbereich „Personal- und Betriebsorganisation“ eine Stelle als
Mitarbeiter*in „Organisationsentwicklung“ (m/w/d), in Teilzeit, befristet im Rahmen einer Elternzeitvertretung, zu besetzen.

Bei einer Besetzung der Stelle mit Beamt*innen (m/w/d) ist die Stelle mit A 11 LBesO A NRW bewertet.

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Bearbeitung organisatorischer Fragestellungen, Begleitung und Durchführung von Organisationsuntersuchungen
  • Beratung und Erarbeitung von Prozessoptimierungen sowie Dokumentation
  • Selbstständiges Erkennen von Schwachstellen und Verbesserungspotentialen
  • Durchführung von Stellenbedarfsberechnungen sowie Stellenbewertungen
  • Aufbau und Pflege der Prozessdatenbank sowie des Betriebshandbuchs im Aachener Stadtbetrieb
  • Betreuung des Stellenplans im Aachener Stadtbetrieb

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossener Angestelltenlehrgang II bzw. aktive Teilnahme mit zeitnahem Abschluss oder die Laufbahnbefähigung für die Laufbahngruppe 2, erstes Einstiegsamt für den allgemeinen Verwaltungsdienst
  • Alternativ ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich der Wirtschaftswissenschaften mit dem Schwerpunkt Organisationsentwicklung oder Prozessmanagement
  • Idealerweise Kenntnisse im Bereich der Stellenbewertung sowie im Umgang mit SAP-HCM
  • Ausgeprägte soziale Kompetenz und Konfliktfähigkeit bei Gesprächen und Verhandlungen
  • Selbstständigkeit in der Bearbeitung von Lösungsvorschlägen bis zur Entscheidungsreife und in der Umsetzung von Projektzielen

Wünschenswert

  • Kenntnisse im Prozessmanagement

Das bieten wir

  • Arbeiten bei der zweitgrößten Arbeitgeberin der Region
  • Verantwortung und Raum zur Mitgestaltung
  • respektvolle und faire Arbeitsbedingungen
  • Fort- und Weiterbildungen zur beruflichen und persönlichen Entwicklung
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Gleitzeit und flexible Arbeitszeitmodelle
  • Zusatzversorgung zur betrieblichen Altersvorsorge
Anhänge

Nutzen Sie unsere Online-Bewerbung. In Ausnahmefällen können Sie Ihre Bewerbung
postalisch einreichen:
Stadt Aachen, Aachener Stadtbetrieb, Geschäftsbereich 1 – Personalentwicklung und Prävention, Madrider Ring 20, 52058 Aachen