Bewerbung bis: 20.08.2024

Bühnenhandwerker*in (m/w/d)

Theater Aachen

Das Theater Aachen wird unter der Bezeichnung Stadttheater und Musikdirektion Aachen als eigenbetriebsähnliche Einrichtung der Stadt Aachen in Form eines Drei-Sparten-Theaters geführt. Der Theaterbetrieb verfügt über drei Spielstätten: Großes Haus (745 Plätze), Kammerspiele (165 Plätze) und Mörgens-Theater (99 Plätze). Daneben wird das Foyer mit 99 Plätzen z. B. für kammermusikalische Aufführungen genutzt.

Stadttheater und Musikdirektion Aachen suchen zur Einstellung eine*n Bühnenhandwerker*in mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung in einem handwerklichen Beruf (Veranstaltungstechniker:in, Mechatroniker:in, Schlosser:in, Konstruktionsmechaniker:in, Elektriker:in) (m/w/d) in Vollzeit

Wir brauchen Sie für die bühnentechnische Proben- und Vorstellungsbetreuung an unserem Hause und in Sonderspielstätten. Der Einsatz erfolgt in sämtlichen Sparten (Oper und Schauspiel) und auf allen Bühnen des Theaterbetriebes.

Die Besetzung der Stelle in Teilzeit ist grundsätzlich möglich und richtet sich nach dienstlichen Belangen sowie den individuellen Lebensmodellen.

Befristung: 31.08.2025, mit der Aussicht auf eine unbefristete Weiterbeschäftigung

 

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • fach- und termingerechter Auf-, Um- und Abbau von Proben- und Vorstellungsdekorationen, deren Reparatur und Transport
  • Wartung und Reparatur von bühnentechnischen Anlagen
  • Tätigkeiten in anderen Bühnengewerken zur Veranstaltungsabsicherung
  • Bei Bedarf und entsprechender Qualifikation können Sie auch in den Theaterwerkstätten eingesetzt werden
  • Bedienung der Bühnensteuerung von verschiedenen maschinentechnischen Einrichtungen und Anlagen im Proben- und Vorstellungsbetrieb nach Einarbeitung

 

Das bringen Sie mit

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem o.g. handwerklichen oder vergleichbaren Beruf
  • Interesse am Theater- und Veranstaltungsbetrieb und Verständnis für dessen Besonderheiten
  • Bereitschaft zu unregelmäßigen Arbeitszeiten, auch an Sonn- und Feiertagen
  • körperliche Belastbarkeit
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit
  • verantwortungsvolles, selbstständiges Arbeiten
  • Ein Führerschein der Klasse C (LKW) wäre wünschenswert.

 

Das bieten wir

  • Arbeiten beim zweitgrößten Arbeitgeber der Region mit rund 6.000 Beschäftigten
  • abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld
  • aufregendes Arbeitsumfeld im Herzen des Aachener Theaters
  • Zusatzversorgung zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Jobticket für den ÖPNV
  • Fort- und Weiterbildungen zur beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Möglichkeit des Fahrradleasings
  • Teilnahme an betrieblichen Sportangeboten
  • Urlaubsanspruch von 36 Tagen bei einer 6-Tage-Woche

Wir freuen uns über aussagekräftige Bewerbungen mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen

bis zum 20.08.2024 vorzugsweise per Mail an:

 theaterpersonal@mail.aachen.de

oder in Ausnahmefällen postalisch an: Theater Aachen, Personalsachbearbeitung, Hubertusstr. 2-6, 52064 Aachen

Bitte beachten Sie hierzu die Hinweise zur sicheren Datenübermittlung bei der Stadt Aachen.

Die Datenschutzverordnung finden Sie zum Download auf der Homepage des Theater Aachen unter; http://www.theateraachen.de – Jobs & Praktika – Hinweise zur Datenverarbeitung.

Wir machen vorsorglich darauf aufmerksam, dass Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden können. Sofern Sie dies wünschen, bitten wir um Übersendung eines ausreichend frankierten Rückumschlages.

Wir möchten darauf hinweisen, dass wir die Reisekosten für Vorstellungsgespräche nicht erstatten.

Anhänge