Bewerbung bis: 25.07.2024

Projektleitung für ein Modellvorhaben der Raumordnung (MORO) (m/w/d)

Fachbereich Wohnen, Soziales und Integration

Im Fachbereich Wohnen, Soziales und Integration ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt in der Abteilung „Planung“ die befristete Stelle Projektleitung für ein Modellvorhaben der Raumordnung (MORO) zum Thema „Wohnperspektive Euregio Aachen – nachhaltige Wohnstrategien für die Region“ in Teilzeit (19,5 Std.) zu besetzen.

Die Projektleitung ist befristet bis zum 31.05.2026 zu besetzen.

Eine Säule der Abteilung „Planung“ ist das Team Wohnen. In dem Team werden unter anderem Projekte koordiniert und umgesetzt, die zur Schaffung von Wohnraum für die Aachener Bevölkerung beitragen. Ziel des MORO- Projektes ist es, auf Basis einer (eu-) regionalen Wohnungsbedarfsprognose eine interkommunale nachhaltige Wohnstrategie in der Euregio Aachen zu entwickeln und die Wohnraumbedarfe der gesamten Region und ihrer Kommunen in eine gesteuerte und optimierte Wohnbauentwicklung münden zu lassen. Dabei sind während des Prozesses verschiedene Forschungsleitfragen zu bearbeiten.

Die Besetzung der Stelle erfolgt vorbehaltlich des Vorliegens des entsprechenden Fördermittelbescheides.

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Projektmanagement des Forschungsvorhabens in Zusammenarbeit mit der Projektleitung bei der StädteRegion Aachen
  • Konzeption und Organisation von öffentlichen Veranstaltungen und Workshops mit Projektbeteiligten
  • Steuerung und Organisation von Arbeitsgruppen zur Erarbeitung einer integrierten (eu-) regionalen Wohnraumstrategie
  • Bearbeitung der Forschungsleitfragen
  • Projektzeitplanung und Meilensteinüberwachung
  • Verfassung von Berichten und Dokumentationen für den Fördermittelgeber
  • Kalkulation und Kontrolle von Projektbudgets bzw. Maßnahmenbudgets
  • Öffentlichkeitsarbeit, Kommunikation und Wissenstransfer zwischen Verwaltung, Wohnungswirtschaft, Verbänden, Hochschulen und Fördermittelgeber

Das bringen Sie mit

  • abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor/Dipl.-FH) der Geographie, der
    Stadt- oder Raumplanung, der Sozialwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften oder eines anderen für das Aufgabengebiet relevanten Studiengangs
  • die Laufbahnbefähigung für die Laufbahngruppe 2 erstes Einstiegsamt für den allgemeinen Verwaltungsdienst oder die erfolgreiche Absolvierung des Verwaltungslehrgangs II oder einen vergleichbaren Studienabschluss (z.B. Diplom-Finanzwirt*in (m/w/d) bei der Finanzverwaltung, Diplom-Rechtspfleger*in (m/w/d) im Justizdienst, Bachelor oder Diplom im Bereich Verwaltungsmanagement)

Wünschenswert

  • ein hohes Maß an Selbstständigkeit
  • Moderationskompetenz und -erfahrung

Das bieten wir

  • Arbeiten bei einem der drei größten Arbeitgebern der Region mit rund 6.300
    Mitarbeitenden
  • Verantwortung und Raum zur Mitgestaltung
  • respektvolle und faire Arbeitsbedingungen
  • Fort- und Weiterbildungen zur beruflichen und persönlichen Entwicklung
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • flexible Arbeitszeitmodelle (wie bspw. Mobile Arbeit)
  • Jobticket für den ÖPNV
  • ein umfassendes Arbeitsschutz- und Gesundheitsmanagement
  • Zusatzversorgung zur betrieblichen Altersvorsorge
  • einen Urlaubsanspruch von 30 Tagen bei einer 5-Tage-Woche

Die Besetzung der Stelle in Teilzeit ist grundsätzlich möglich. Wir bieten
flexible Arbeitszeiten und -formen, wie mobiles Arbeiten. Diese orientieren
sich an dienstlichen Belangen sowie den verschiedenen Lebensmodellen.

Der Auswahlprozess zur Besetzung der Funktion setzt sich zusammen aus einer Vorauswahl und einem sich anschließenden Auswahlverfahren.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Ihren vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inklusive eines Anschreibens mit Bewerbungsmotivation, eines Lebenslaufes, Zeugnissen und Prüfungs-/Beschäftigungsnachweisen.

Anhänge

Nutzen Sie unsere Online-Bewerbung. In Ausnahmefällen können Sie Ihre Bewerbung postalisch einreichen:
Stadt Aachen, Fachbereich Personal und Organisation, FB 11/330 – z.H. Herrn Weiß, 52058 Aachen

Weitere Stellenangebote aus diesem Bereich